Anmelden

Pressemitteilung: Bezirksmeisterschaften 2012

Für die Frauen von Rot-Weiß Walldorf traten Silke Baumann, Sandra Schäfer-Alvarado, Melanie Tron, Anikó Biró und Renate Jonda an. Für die Männer waren diesmal Kevin Keller, Friedrich und Werner Cezanne dabei

Silke Baumann war bei den Vorläufen mit starken 953 Kegel noch knapp hinter Nicole Lorenz vom SKV Mörfelden, die 4 Kegel mehr traf. Im Endlauf legte Silke noch einmal richtig nach und erzielte sehr gute 509 Kegel. Sie knöpfte ihrer direkten Konkurrentin Nicole Lorenz 80 Kegel ab und landete damit auf dem Siegertreppchen auf Platz 1. Sandra Schäfer-Alvarado, in den Vorläufen mit dem Gesamtergebnis von guten 926 Kegel, verteidigte im Endlauf mit ebenso guten 472 Kegel den 3. Platz. Melanie Tron erkämpfte sich in den Vorläufen Platz 6. In den Endläufen profitierte sie von den schwächelnden Konkurrentinnen Sandra Guderjahn und Doris Schall. 435 Kegel reichten Melanie um auf den 4. Platz zu gelangen. Anikó Biró verpasste nur knapp die Qualifikation zum Endlauf und landete auf den 9. Platz. Renate Jonda mit einem Gesamtergebnis von 1.280 Kegel belegte in ihrer Altersklasse den 5. Platz.

Friedrich Cezanne für die Senioren B belegte den 11. Platz. In der Altersklasse U23 männlich 200 Kugeln traf Kevin Keller 2.615 Kegel und belegte den 8. Platz. Für die Männer (200 Kugeln) trat Werner Cezanne an, erreichte mit guten 1.758 Kegeln aber nicht den Endlauf.


Besucher

Heute4
Gestern9
Monat154

© 2009-2019 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln