Anmelden

Pressemitteilung: Bern (2010)

Rot-Weiß Walldorf belegte in Bern die vorderen Plätze

Die Damen von Rot-Weiß Walldorf folgten der Einladung des Schweizer Vereins Fortuna Bern. Der Titelverteidiger konnte jedoch nur in „Notbesetzung“ am traditionellen Altenbergturnier teilnehmen, wo sie bei der Ankunft sehr freundlich empfangen wurden. Es handelt sich dabei um ein internationales Turnier, an dem Vereinsmannschaften aus Österreich, Frankreich, Deutschland und natürlich der Schweiz teilnehmen.

 

Trotz „Notbesetzung konnten die Walldorfer Damen mit 1649 Kegeln noch den 2. Platz belegen. Für das Team spielten Silke Vollgraf 397, Anja Dittmann 379 und Silke Baumann 441 Kegel. Vervollständigt wurde die Mannschaft von Monika Sokolowski vom KSC Eintracht Frankfurt, die als Gastspielerin bei den Rot-Weißen aushalf und 431 Holz erzielte. In den Einzelwertungen konnten auch einige Medaillenplätze belegt werden. In der Gesamtwertung (100 Wurf kombiniert) erreichte Silke Baumann den 3. Platz, gefolgt von Monika Sokolowski auf dem 5. Platz. In der Wertung in die Vollen konnte sich Monika Sokolowski den 2. Platz sichern und im Abräumen verteidigte Silke Baumann ihren Sieg vom Vorjahr.

Übersicht aller endgültigen Turnierergebnisse in Bern/Schweiz


Besucher

Heute1
Gestern8
Monat209

© 2009-2019 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln