Anmelden

Pressemitteilung Spieltag 20 2013/2014

"Das glaubt dir keiner"

Frauen 1.Bundesliga: VK Ettlingen : Rot-Weiß Walldorf I 2744 : 2690

Nach der starken Saison 2012/2013 die mit dem 4.Platz abgeschlossen wurde steht die unveränderte Mannschaft der Rot-Weiß Walldorf 2 Spieltage vor Saisonende, auf einem Abstiegsplatz, Unglaublich aber war. Das Team um Margit Köhler musste sich abermals durch Krankheit geschwächt neu formatieren. Die anfänglich guten Ergebnisse von Silke Vollgraf (478) und Martina Leddin (454) wurden von Silvija Crncic (468) und Monika Humbsch (494) gekontert. Sigrid Cezanne zusammen mit Sandra Schäfer-Alvarado (404) und Yvonne Cezanne (417) gemeinsam Gesundheitlich angeschlagen, konnten keinen Umbruch herbeiführen. Das Plus das die Schlussspielerinnen Silke Baumann (480) und Melanie Tron (457) herausspielten reichte nicht aus um einen Rückstand von 54 Kegel zu egalisieren.
Der nächste Spieltag zu Gast beim KSC Frammersbach die mit 2 Punkten vor Rot-Weiß Walldorf stehen, wird dass Schlüsselspiel um den Verbleib in der 1.Bundesliga.

A-Liga 2 Bez. 3 Männer: Rot-Weiß Walldorf I : Eintracht Wiesbaden 2550 : 2498

Heimsiege konnten die Männer an diesem Spieltag Feiern. Tobias Keller (429), Christian Cezanne (408), Andreas Schneider (413), Marc Duchêne mit der Tagesbestleistung von 448 Kegel, Kevin Keller (441) und Karl-Heinz Koban (411).

C-Liga 1 Bez. 3 Männer: TuS Rüsselsheim III : Rot-Weiß Walldorf II 1471 : 1468

Mit einer deutlichen Differenz von 172 Kegel im plus konnte diese Partie beendet werden. Einen starken Auftritt legte Friedrich Cezanne hin, er trifft 474 Kegel. Martin Schäfer (405), Walter Hertel (432), Günter Diehl (406).

Frauen Bezirks-Liga 1: KSC 74 Ober-Ramstadt : Rot-Weiß Walldorf II 2487 : 2249

Das Verletzungspech der ersten Damen-Mannschaft übertrug sich nahtlos auf Rot-Weiß Walldorf II. Trotz recht guter Einzelergebnisse eine deutliche Niederlage von 162 Kegel Differenz. Renate Jonda (381), Eta Reis (420), Irma Weil (326), Heike van Lück (413), Anja Tron (288 Kegel, Abbruch nach Wurf 68) und Daniela Spahn mit 421 Kegel.


© 2009-2019 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln