Anmelden

Pressemitteilung Spieltag 11 2014/2015

Überraschend knapper Ausgang

Frauen 1.Bundesliga: Rot-Weiss Walldorf : KSC Mörfelden 2595 : 2611

Das Highlight in der Doppelstadt sind immer wieder die Derbys gegen den Nachbarn. Entgegen aller Rivalitäten und kleiner "Frotzeleien" ist es hier beim Kegelsport anders wie bei anderen Derbyspielen. Man kennt sich, respektiert sich und lacht miteinander, großer Sport.

In der Startpaarung konnten Martina Cezanne und Silke Vollgraf mit jeweils 438 Kegel überzeugen. Nicole Lorenz mit der Tagesbestleistung von 464 Kegel und Samantha Weichwald (442) legten hier schon ordentlich vor. Sandra Schäfer-Alvarado (439) hielt Christina Williamson (409) im Schach, offensichtlich kam sie mit der Walldorfer Bahnanlage nicht klar. Sigrid Cezanne (408) hatte zeitweise ordentlichen Vorsprung wären da nicht das Bild "König und Bauer links/rechts" gewesen was zu vielen Fehlwürfen geführt hatte. Ricarda Keßler (419) entschied dieses Duell für sich.
Gerade mal 12 Kegel Differenz gegen die amtierenden Meister der 1.Bundesliga wurden hier für die Schlusspaarung übrig gelassen. Eine Aufgabe die starke Neven erfordert. Yvonne Cezanne und ihre Schwester Melanie Tron stellten sich dieser Aufgabe vorbildlich. Für Cezanne jedoch wurden die letzten Wurf zur Qual, schmerzverzerrt hält sie bis zum Schluss aus beendet sie diese Runde mit 418 Kegel. Melanie Tron holt ein wunderbares Ergebnis von 455 Kegel raus und kann Alina Dollheimer somit 16 Kegel abnehmen.
Mutig und stark in die Vollen aber bei den Räumern abgegeben, ist das Resümee vom Spielverlauf an diesem 11. Spieltag.

Der nächste Spieltag vor der Winterpause am Sonntag den 14.12. ist bereits das erste Spiel der Rückrunde. Gegen punktgleiche Gegner aus Karlsruhe wird erneut ein Spannendes Match auf den Heimischen Bahnen von Rot-Weiss Walldorf erwartet.     

 

Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf: Martina Cezanne 438,Silke Vollgraf 438, Sandra Schäfer-Alvarado 438, Sigrid Cezanne 408,  Yvonne Cezanne 418, Melanie Tron 455.
Ergebnisse KSC Mörfelden: Samantha Weichwald 442, Nicole Lorenz 464, Christina Williamson 409, Ricarda Keßler 419, Sonja Lehr 438 und Alina Dollheimer 439 Kegel.  

 

Frauen Bezirksoberliga: Rot-Weiss Walldorf II : KSC Mörfelden II 2344 : 2418

Ebenfalls gegen Mörfelden musste die Frauen der zweiten Mannschaft antreten. Die immer dünner werdende Mannschaftsdecke forderte die erst seit kurzem genesene Irma Weil (378) und Nachwuchsspielerin Samira Dittmann (305) heraus. Starke Ergebnisse von Anja Tron (426), Renate Jonda (404) und Daniela Spahn die mit der Bestleistung von 437 Kegel auf Walldorfer Seite glänzte, konnten das Spiel zwar nicht drehen aber dennoch ein gutes Ergebnis herausspielen.

Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf II: Anja Tron 426, Eta Reis 394,Irma Weil 378, Samira Dittmann 305, Renate Jonda 404, Daniela Spahn 437.

Ergebnisse: KSC Mörfelden II: Daniela Heckmann 399, Ricarda Schlegel 445, Milana Popovic, Kristin Koch 436, Cornelia Cezanne 417, Joline Kraft 344.

 

A-Liga 1 Bez. 3 Männer: KK Tomislav : Rot-Weiss Walldorf 2389 : 2483

Siegreich in der Ferne. Auf den Bahnanlagen in Bockenheim konnten sich die Männer der ersten Mannschaft mit einer Differenz von deutlichen 94 Kegel gegen KK Tomislav durchsetzen. Die Tagesbestleistung konnte auf Walldorfer Seite verbucht werden, Christian Cezanne erzielt starke 442 Kegel. Punktgleich Tummeln sich jetzt 4 Mannschaften auf Platz 2, dank des besseren Kegelverhältnisses führen die Walldorfer Männer diese Gruppe an.

Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf: Martin Schäfer 414, Tobias Keller 397, Christian Cezanne 442,  Marc Duchêne 409, Kevin Keller 396 und Karl-Heinz Koban 425 Kegel.

 

B-Liga Bez. 2/3 Männer: Rot-Weiss Walldorf II : Viktoria Bockenheim 2384 : 2411

Eine knappe Niederlage mussten die Männer der zweiten Mannschaft hinnehmen. Kurt Daus auf Walldorfer Seite konnte mit 421 Kegel das beste Ergebnis erzielen. Das Zünglein an der Waage war an diesem Spieltag Dieter Hollitzki aus Bockenheim der mit 466 Kegel die Tagesbestleistung ablieferte.

Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf: Günter Diehl 407, Fridrich Cezanne 402, Bernd Reis362, Sergej Mechonzew 412, Walter Hertel 380, Kurt Daus 421.

 


© 2009-2019 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln