Anmelden

Pressemitteilung Spieltag 15 2014/2015

Im ersten Durchgang entschieden

Frauen 1.Bundesliga: KF Obernburg : Rot-Weiss Walldorf 2679 : 2543

Dass es gegen die Tabellen dritten keine einfache Aufgabe sein wird wussten die Spielerinnen von Rot-Weiss Walldorf. Bereits nach dem ersten Durchgang zeigten sich die Heimstarken Obernburgerinnen von der besten Seite und legten starke Ergebnisse vor. Mit einem Rückstand von 103 Kegeln wurde das Schlusstrio Melanie Tron, Sandra Schäfer-Alvarado und Martina Cezanne auf die Bahnen gebeten. Der Umstand das auf der Bahnanlage die Zeit schneller zu laufen schien, führte dazu das die Frauen von Rot-Weiss Walldorf zu keiner Zeit zu ihrem Spiel fanden. Sandra Schäfer Alvarado und Melanie Tron schlugen sich jedoch Tapfer und gaben keine Kegel ab. Die recht deutliche Differenz von -136 Kegel zeigte auf das Obernburg zu Recht im oberen Drittel Platziert ist.

Auch das nächste Spiel der Walldorfer Frauen ist ein Spiel in der Fremde, auf der Bahnanlage von SG Miesau-Brücken hatte noch keine Spielerin von Rot-Weiss Walldorf das Vergnügen.


Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf:
Silke Vollgraf 411, Martina Leddin 427, Sigrid Cezanne 398, Sandra Schäfer-Alvarado 432, Martina Cezanne 419, Melanie Tron 456 Kegel.
Ergebnisse KF Obernburg: Alice Nelson 462, Verena Hock 427, Julia Hoch 477, Bianca Schneider 436, Ute Hock 432, Elke Matheis 445 Kegel.

A-Liga 1 Bez. 3 Männer: KC Rebellen Mörfelden : Rot-Weiss Walldorf 2673 : 2655

Die starken Leistungen der Walldorfer Männer setzten sich auch bei den Rebellen in Mörfelden fort. Herausragend auf Walldorfer Seite war Marc Duchêne mit 481 Kegeln. Mit einer sehr knappen Differenz von gerade mal 18 Kegeln musste sich Rot-Weiss Walldorf geschlagen geben.

Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf: Christian Cezanne 443, Martin Schäfer 410,  Tobias Keller 435, Marc Duchêne 481, Kevin Keller 440, Werner Cezanne 446 Kegel.
Ergebnisse KC Rebellen Mörfelden: Andreas Horst 454, Sven Janz 424, Stefan Veith 409, Sascha Jörges 486, Klaus Schulmeyer 430, Daniel Horst 470 Kegel.

 

B-Liga Bez. 2/3 Männer: Phönix Obertshausen : Rot-Weiss Walldorf II 2425 : 2229

Auf den Bahnen von Phönix Obertshausen war an diesem Spieltag kein Blumentopf zu gewinnen. Mit einer doch sehr deutlichen Differenz von 196 Kegel und 80 Fehlwürfen im Gepäck mussten die Männer von Rot-Weiss Walldorf den Heimweg antreten.

Ergebnisse Rot-Weiss Walldorf II: Günter Diehl 372, Friedrich Cezanne 383, Bernd Reis 338, Sergej Mechonzew 371, Walter Hertel 383, Kurt Daus 382 Kegel.


© 2009-2019 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln