Anmelden

Pressemitteilung 17. Spieltag Saison 16/17

Tabellenführung abgegeben

Männer A-Liga 1: Rot-Weiss Walldorf : SKC 96 Phönix Mörfelden 1657 : 1689

Das Topspiel der A-Liga 1, der erste gegen den zweiten in der Tabelle und dazu noch ein Derby in der Doppelstadt, beste Voraussetzungen für Nervenkitzel. Tobias Keller am Start konnte mit seinen 401 Kegel noch 27 gegen seinen Konkurrenten gutmachen, Marc Duchêne nach 50 Wurf für Frank Groß konnte das Ruder aber nicht mehr herumreißen und so blieben gerade einmal 3 Kegel Guthaben für die Schlusspaarung der Rot-Weissen übrig. Kevin Keller spielte eine saubere Kugel mit Null Fehlwurf und schafft 449 Kegel, der Bahnnachbar Christian Komp legte allerdings noch 2 Kegel drauf und verlies als Sieger die Bahn. Ebenfalls stark Christian Cezanne mit 425 Kegel, hier konnte der nervenstarke Bahnnachbar Werner Komp seine Erfahrung ausspielen und die Tagesbestleistung von 458 Kegel erzielen. Punktgleich und mit lediglich einem "Holz" unterschied im direkten Vergleich gab Rot-Weiss Walldorf die Tabellenführung an Phönix Mörfelden ab. Die letzten Saisonspiele finden am Sonntag 2.04. statt. Rot-Weiss Walldorf ist an diesem Spieltag zu Gast beim TSG Neu-Isenburg.

Frauen Hessenliga: TSG Bürgel : Rot-Weiss Walldorf 2538 : 2456

Gegen den Tabellen 4. der Hessenliga lief es anfangs nicht gut. Das von der Startformation erspielte Minus von 98 Kegel wog schwer für die Aufholjagt, lediglich bis auf ein Minus von 82 Kegel kamen die Frauen von Rot-Weiss Walldorf heran. Die Ergebnisse des Spieltags kamen Rot-Weiss Walldorf zugute, in der unteren Tabellenhälfte konnte kein Team gewinnen was bedeutet das die Frauen von Rot-Weiss Walldorf entspannt das letzte Heimspiel genießen können, der Verbleib in der Hessenliga ist Sicher.

Gespielt haben: Martina Cezanne 398, Silke Vollgraf 381, Margit Köhler 415, Martina Leddin 420, Melanie Tron mit der Tagesbestleistung auf Walldorfer Seite 436 Kegel und Sandra Schäfer-Alvarado mit 406 Kegel.

 


© 2009-2017 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln