Anmelden

Pressemitteilung 1.Spieltag Saison 2018/2019

Leddin Trumpft auf

Frauen Hessenliga: Rot-Weiss Walldorf : KSG Florstadt  2519 : 2446

Starke Ergebnisse zum Saisonauftakt. Martina Cezanne (430) und Silke Vollgraf (429) ließen in der Startformation gleich mal die Muskeln spielen und holten 52 Kegel auf die Guthabenseite von Rot-Weiss Walldorf.
Martina Leddin glänzte an diesem Spieltag mit dem höchsten Ergebnis von 443 Kegeln, zusammen mit Yvonne Cezanne in der Mittelpaarung fügten sie nochmal 16 Kegel zum Vorsprung für die Schlusspaarung hinzu.
Mit 68 Kegel Guthaben "in petto" lässt es sich natürlich etwas leichter aufspielen, nichts desto trotz musste gekämpft werden. Yvonne Biron (425) lieferte mit 301 Kegel in die Vollen die Bestleistung in diese Disziplin an diesem Tag ab. Sandra Schäfer-Alvarado überschritt die 400er Grenze zwar nur knapp, aber auch hier wurde ein Plus in der Paarung erzielt.   

Männer Bezirksliga: Blau-Weiß Mörfelden : Rot-Weiss Walldorf 3252 : 3543

Extremer Auftritt von Tobias Keller (945) und Christian Cezanne ((887). Beide Rockten das Bürgerhaus in Mörfelden, ein Vorsprung von 211 Kegel war der Lohn. Kevin Keller (853) und Frank Groß ließen sich auch nicht lumpen und erhöhten die Differenz auf 291 Kegel.

Bezirksoberliga Frauen: Rot-Weiss Walldorf II : KSC 73 Mörfelden 2419 : 2479

Einen hervorragenden Einstand hatten Anja Tron (423) und Louisa Spahn (421). Gegen starke Einzelergebnisse der Frauen aus Mörfelden konnten die Walldorfer Frauen jedoch nicht gegenhalten. Jasmin Birkmeyer mit der Tagesbestleistung von 457 Kegel machte den Deckel zu. Gespielt haben: Anja Tron, Louisa Spahn, Petra Knacker (384), Renate Jonda (381), Irma Weil (388) und Melanie Tron mit 422 Kegeln.  


© 2009-2017 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln