Anmelden

Pressemitteilung 2.Spieltag Saison 2018/2019

Top Ergebnisse

Frauen Hessenliga: KFR Obernburg II : Rot-Weiss Walldorf 2777 : 2655

Überragende Leistungen konnte man an diesem Spieltag beiden Teams Attestieren. Erwähnenswert: das 2.Team der Damen KFR Obernburg liegt nur 6 Punkte hinter dem Team der ersten Mannschaft die in der 1.Bundesliga gastieren. Vom Start weg klotzte Martina Cezanne (475) die Bestleistung auf Walldorfer Seite raus. Martina Leddin (436), Silke Vollgraf (435), Yvonne Biron (383) die sich im Laufe des Spiels verletzte, Melanie Tron (456) und Sandra Schäfer-Alvarado mit starken 472 Kegeln, alle gaben alle ihr bestes und wurden mit dem zweit höchstem Ergebnis dieses Spieltages Belohnt. Es gibt dafür keine Punkte das ist allen klar, aber jeder Menge Selbstvertrauen konnte man mitnehmen. Im nächsten Spiel am 23.09. haben die Walldorfer Frauen TSG Bürgel zu Gast, mit nur einem Spiel und noch dazu eine Niederlage, sind die Gäste im unteren Tabellenviertel zu finden.

Bezirksoberliga A Frauen: Blau-Gelb Wiesbaden II : Rot-Weiss Walldorf II 2508 : 2529

Spannend bis zum Schluss gestalteten die Frauen beider Teams dieses Match. In der Startformation ging Rot-Weiss Walldorf mit plus 25 Kegel in Führung. Gut paarierte das Mittelpaar von Blau-Gelb Wiesbaden, somit blieben nur noch 8 Kegel als Guthaben für die Schlusspaarung von Rot-Weiss Walldorf. Das starke Ergebnis von Perdita Reichel (478) wurde von Yvonne Cezanne (451) gekontert. Daniela Spahn machte mit einem Plus von 31 Kegeln gegenüber ihrer Konkurrentin alles klar. Gespielt haben: Louisa Spahn (418), Renate Jonda (423), Irma Weil (407), Heike van Lück (418), Yvonne Cezanne (451) und Daniela Spahn mit 412 Kegeln.  


© 2009-2017 Rot-Weiß Walldorf – Abteilung Sportkegeln